Mit welchem Bus- oder Bahnunternehmen Ihr Kind zur Schule befördert wird, können Sie HIER einsehen.

Die Busfahrpläne für das Schuljahr 2017/18 stehen HIER zum Download bereit (weitere Hinweise zum Auffinden der Linien: Hinweis 1 / Hinweis 2)

Die Bahnverbindungen erfahren Sie über die Verbindungsanfrage bei www.bahn.de.

Bei Fragen zur Schülerbeförderung wenden Sie sich bitte direkt ans Landratsamt Lichtenfels (Frau Horn, Tel. 09571-18254, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

  

Grundlegende Infos zum VGN

Der Landkreis Lichtenfels ist zum 01.01.2015 dem Tarifverbund des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN) beigetreten. Dies bedeutet, dass die heimischen Verkehrsunternehmen DB, agilis, OVF, der Stadtbus Lichtenfels, Kaiser-Reisen, Busunternehmen Deuber sowie Busunternehmen Gehringer eingebunden werden und dann bei diesen Unternehmen das Tarifsystem des VGN zum Tragen kommt.

Die Fahrkarte besteht aus dem Verbundpass und einer Wertmarke. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Dokumenten. Wir bitten um Beachtung!! 

Wichtige Infos zum neuen VGN-Ticket

Verkaufsstellen für VGN-Wertmarken

Bestellschein Verbundpass (wird auch in der Schule ausgeteilt)

Auszug aus den Tarifbestimmungen VGN

 

Wichtige Infos für alle Schüler, die zu Beginn des neuen Schuljahres 15 Jahre oder älter sind

Alle Schüler, die schon 15 Jahre oder älter sind bzw. in den Sommerferien 15 Jahre geworden sind und einen VGN-Ausweis haben, müssen diesen jetzt für das kommende Schuljahr verlängern lassen.

Dazu liegen im Schriftensammler an der Tür zum Sekretariat die „Bestellscheine Verbundpass“ aus. Sie stehen auch HIER zum Download bereit. Diese Bestellscheine müssen von den Schülern ausgefüllt werden und im Sekretariat bestätigt und abgestempelt werden. Danach kann der Verbundpass bei dem entsprechenden Verkehrsbetrieb verlängert werden.

Die Wertmarken werden zum Schuljahresanfang über die Schule verteilt.

 

Zusätzliche Informationen