Unsere Ganztagsschüler haben im Frühsommer an mehreren Nachmittagen einen eigenen Schulgarten angelegt. Angeleitet wurden sie dabei von unserem Betreuerteam der AWO.

Nachdem im Juli Erbsen, Salate und Radieschen reichlich geerntet werden konnten, erstrahlt der Schulgarten jetzt im Spätsommer noch einmal in voller Pracht. Vor allem die gesäten Sonnenblumen sind in den Ferien noch einmal richtig gewachsen.

Damit alle unseren sommerlichen Schulgarten in seiner vollen Blüte mitbekommen, sehen Sie / seht ihr hier einige Eindrücke. Ein großes Lob an alle beteiligten Schüler für das tolle Engagement und danke an unser Betreuerteam für die schöne Idee! 

    

Zusätzliche Informationen