IMG 2405 500x333

Die Beschäftigung mit den legalen Drogen Alkohol und Nikotin stand im Mittelpunkt der zweistündigen Veranstaltung. Für den Vorsitzenden der "Sucht- und Drogenprävention Oberfranken e.V." ist es besonders wichtig, das Bewusstsein der Kinder für diese Suchtmittel zu schärfen.

IMG 2426 500x333

Problematisch sei es, so Breivogel, dass das Einstiegsalter bei diesen beiden Rauschmitteln immer früher anzusetzen sei. So rauchen viele Kinder bereits im Alter von 11 Jahren ihre erste Zigarette. Breivogel bestärkte die Schüler darin, „Nein“ zum Rauchen zu sagen und somit dem Gruppenzwang zu widerstehen. Eindrucksvoll erklärte er die Risiken der beiden legalen Drogen und verdeutliche dies durch anschauliches Material. Dass es ihm gelang, die Schüler zu begeistern, war deutlich zu sehen.

IMG 2429 500x333

Er regte aber auch viele zum Nachdenken an und einige Schüler äußerten sich sehr offen zu den Rauchergewohnheiten in ihrem familiären Umfeld. Eine Fünftklässerin berichtete davon, dass ihre Oma die abschreckenden Bilder auf den Zigarettenschachteln scheue und daher die Klimmstengel in eine optisch “neutrale“ Schachtel umschlichten würde. Immer wieder überprüfte Dieter Breivogel, ob die Schüler denn auch gut aufgepasst hätten. Viele Finger waren bei seinen Fragen oben, denn man bekam bei richtigen Antworten kleine Geschenke wie Taschenlampen, Schlüsselanhänger oder eine Bonuskarte. Am Ende gewann die Klasse 6b mit den meisten Bonuskarten den Hauptpreis, einen Originalbasketball.

IMG 2423 500x357
Insgesamt fünf selbstgeschriebene Songs, die sich alle mit dem Thema Drogen beschäftigen, sorgten für eine gelungene Abwechslung und ausgelassene Stimmung bei den Schülern. Breivogel bezog auch während des musikalischen Programms die Schüler mit ein und animierte sie, in den Gesang einzustimmen oder mitzuklatschen, was viele auch taten.

IMG 2418 500x333

Dieter Breivogels Konzept ist es, Kinder und Jugendliche durch Musik und eine sehr schülernahe Gesprächskultur zu erreichen, was ihm und seinen Bandmitgliedern Timmi Diehm und Pit Brendel sichtlich gelungen ist, denn alle waren begeistert, und die zwei besonderen Unterrichtsstunden vergingen wie im Flug.

IMG 2417 500x333

Gr.

 

Zusätzliche Informationen