IMG 2753 500x333

Sissi Brozio beim Vorlesen, an ihrer Seite ihre Schwester Heidi, die ebenfalls vor zwei Jahren als Vorleserin antrat.

IMG 2747 500x333

Joelle Scharf präsentiert souverän den Zuhörern ihr ausgewähltes Buch

IMG 2759 500x333

Alle Teilnehmer des Vorlesewettbewerbs wurden mit einer Urkunde und Preisen geehrt.

IMG 2746 500x333

Der diesjährige Regionalentscheid fand am 16.01.2018 an der Staatlichen Realschule Coburg II statt. Unsere Schule wurde durch Joellé Scharf aus der Klasse 5b und Sissi Brozio aus der Klasse 5c vertreten. Das Teilnehmerfeld bestand aus sieben Jungen und sieben Mädchen der Nachbarschulen. Alle Teilnehmer des Wettbewerbs mussten einen ca. dreiminütigen vorbereiteten Text vorlesen. Bereits während der ersten Runde wurde deutlich, dass sich hier die besten Vorleser der Schulen trafen. Nach einer Pause, in der sich alle stärken konnten, ging es mit dem unbekannten Text weiter. Die Buchauswahl der Jury fiel auf Oskar und das Geheimnis der verschwundenen Kinder von Claudia Frieser. Auch beim unbekannten Text lasen alle Teilnehmer sehr sicher und es war klar, dass die Jury eine schwere Wahl zu treffen hatte.
Auch wenn unsere beiden Vorleserinnen Sissi und Joelle nicht unter die besten drei Sieger kamen, haben beide eine sehr tolle und souveräne Vorstellung abgeliefert. Die ganze Schulfamilie ist stolz auf euch. Ihr ward toll! (A. Hohl - Fachbetreuerin für Deutsch)

Zusätzliche Informationen